>
20180718_104546.jpg

Interforst 2018 in München

2017-10-12

453 Aussteller auf über 75.000 m² Fläche • ca. 50.000 Fachbesucher • zahlreiche Messe-Highlights und viel politische Prominenz. Die mit 75.000 Quadratmetern und 453 Ausstellern (davon 160 aus dem Ausland) größte INTERFORST aller Zeiten hat bei allen Beteiligten ein überaus positives Echo hervorgerufen. Die Aussteller lobten insbesondere die hohe Qualität und Fachkenntnis der Besucher. Auch die reibungslose Organisation der Messe kam sehr gut an. An den fünf Messetagen kamen über 50.000 Fachbesucher, rund 1.000 mehr als 2014. Der Auslandsanteil pendelte sich wieder bei 18% ein. Die Stimmung in der Branche, da waren sich die Aussteller einig, ist hervorragend, die Innovationsbereitschaft hoch. Ausgesprochen positiv registrierte die Branche auch die ungewöhnlich starke Präsenz hochrangiger Politiker auf der INTERFORST 2018. Fazit: die INTERFORST ist als Leitmesse für die meisten Aussteller gesetzt und bestätigte auch in diesem Jahr wieder ihren Stellenwert als Innovationsschaufester und Leitmesse der Wald- und Forstbranche. Auch die Olofsfors GmbH war vor Ort und präsentierte sich in gewohnt professioneller Weise. Als Neuheit präsentierte die Olofsfors GmbH das neue Eco-Track "CoverX" . Darüber hinaus wurden Produkte von Iggesund Forest, HSP Gripen, Sharq und Bruxite ausgestellt.

18.-22. Juli 2018 INTERFORST, München - Deutschland

Nachrichtenarchiv